03. September 2021

Patrick Senf-Pawlinsky

Besuch der „fünf Wände“ - Wäscherei

Eine Delegation der stationären Pflegedienstleitungen besuchten die Wäscherei der AWO in Dortmund. Vor Ort hatten die PDLs zusammen mit der Qualitätsbeauftragten vom Pflegebüro Bahrenberg Carolin Senf die Möglichkeit, sich ein Bild der Arbeit vor Ort zumachen. Bei der Führung durch die Wäscherei, wurden auch die Textilen der Bewohner unserer stationären Einrichtungen gewaschen und gebügelt. Es war für alle Besucher einmal spannend zu erfahren, wie der Weg der Schmutzwäsche bis hin zur sauberen angelieferten Wäsche ist. An dieser Stelle noch einmal an Dank an die AWO, welche diese Besichtigung möglich gemacht haben.

Zurück